Eindrücke

Aktuelles aus dem Alltag der kleinen Zwerge

Am 1.Dezember begann die Eingewöhnungszeit, und nun sind die kleinen Zwerge gut angekommen und erkunden neugierig die neuen Spielecken und Räume und setzen sich kreativ mit den neuen Spielmöglichkeiten auseinander.

Wir haben eine schöne Adventszeit erlebt, das Lied "Wunderschöne Weihnacht" im Morgenkreis sorgte für gute Stimmung und die Adventskiste hielt einige Überraschungen bereit...

Jeden Morgen wurde gemütlich gefrühstückt und danach warteten einige besondere Aktionen auf uns: Waffeln/Plätzchen backen, mit Fingerfarbe malen usw.

Ich hatte genug Zeit und Möglichkeiten, die Kinder kennenzulernen und ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, während die Mütter mit Weihnachtsbastelei /-bäckerei beschäftigt waren, was ihnen auch viel Spaß gemacht hat! Vielen herzlichen Dank an dieser Stelle an die Mütter, dass sie mir ihre Kinder anvertraut haben, immer zuverlässig und pünktlich waren, sich an Absprachen gehalten haben und dadurch zu einer gelungenen Eingewöhnung beigetragen haben!

Ich freue mich sehr, dass wir alle gesund durch diese Zeit gekommen sind, die Feiertage hinter uns gelassen haben, und bin schon ganz gespannt, was das neue Jahr 2021 an schönen Momenten und tollen Erlebnissen mit sich bringt!

Am 1. Februar begrüßen wir ein neues Kind in unserem Haus und am 1.03. kommt noch ein weiteres Kind dazu, sodass wir ab dann zu fünft sind und die Gruppe dann vollständig sein wird...

Ich hoffe auf eine gute Zusammenarbeit und freue mich, den Alltag mit den Kindern zu gestalten und sie bei ihren Abenteuern zu begleiten!